Wir moderieren Prozesse

Was haben Architekt und Innenarchitekten, IT-Abteilung, AV-Ausstatter und Möbelhändler gemeinsam? Nichts!

Und genau darin liegt das Problem!
Sie sprechen darüber hinaus eine jeweils andere Sprache, sie haben divergierende Interessen, sie hören sich nicht zu, sie verlassen sogar manchmal gegenseitig fluchtartig den Raum!

Wir bringen alle an einen Tisch

Und hier setzt fröscher an: Wir bringen die Menschen zusammen!

Planen und Einrichten von Konferenzräumen, Plenarsälen und Auditorien wird trotz oder gerade wegen der fortschreitenden Digitalisierung ein immer komplexere Aufgabe, an der immer mehr spezialisierte Planer und Gewerke beteiligt sind. Nur mit einem Höchstmaß an Abstimmung und Verständnis für das Gegenüber erzielt man hier perfekte Ergebnisse.

Mit einem frühen Einstieg vermeiden wir Reibungsverluste

Wir beraten seit vielen Jahren Konzerne, mittelständische und öffentliche Auftraggeber bei der Planung und Umsetzung kommunikativer Räume.

Der möglichst frühe Einstieg in die Planungsphase ist hier der Garant zu Erfolg.

Wir analysieren und erarbeiten alle Wünsche hinsichtlich Funktionalität, Sicherheit, Aktualisierbarkeit, Servicefreundlichkeit, Standardisierbarkeit und stecken auch den Kostenrahmen ab. Im Anschluß beginnt die intensive Zusammenarbeit mit allen beteiligten in- und externen Abteilungen und Beratern.

Mit der Kompetenz für Möbel und Technik ist fröscher Ansprechpartner und Moderator für alle Beteiligten

Seit über 10 Jahren moderieren wir die Schnittstellen zwischen Nutzern, IT-Beauftragten, TGA Planern, Gestaltern und Architekten. Der Prozess der Standadisierung ist Teamarbeit, den wir für unser Kunden organisieren und zum Erfolg führen.

Unsere Ziele sind dabei höchste Funktionalität, Flexibilität, Sicherheit und Nachhaltigkeit im Hinblick auf Bedienbarkeit und Technik. Die Gestaltung passt sich dem jeweiligen Erscheinungsbild des Unternehmens oder Interieurs an und spielt sich nicht in den Vordergrund. 

Wir beraten Sie gerne!

Einige Beispiele unserer erfolgreichen Beratung finden Sie im Anhang.

Landtag Brandenburg, Potsdam
Bundesministerium Justiz, Berlin
DRIVE. Forum Volkswagen Group, Berlin
Management Engineers, Düsseldorf
Commission de la Navigation, Strassbourg