Froescher als erste Adresse für Objektmöbel aller Art

Unternehmen die auf der Suche nach Objektmöbeln sind, fragen sowohl einzelne Einrichtungsgegenstände als auch ganze Serien an. Froescher bietet daher unzählige Objektmöbel an, die den diversen Ansprüchen von Unternehmen gerecht werden. Die Palette reicht von einfachen Büromöbeln, bis hin zur Ausstattung von Konferenz- und Warteräumen. Alle Objektmöbel bieten hohe Verarbeitungsqualität und Funktionalität, dennoch stehen verschiedene Ausführungen und Individualisierungsmöglichkeiten zur Verfügung.

Der Stuhl als klassisches Objektmöbel

Die meisten Unternehmen möchten die vorhandenen Objektmöbel aufeinander abstimmen und verwenden daher in allen Bereichen Möbel, die möglichst einheitlich in Form und Farbe sind. Ein typisches Beispiel sind Bürostühle. Angefangen bei Drehstühlen, die möglichst ergonomisch einstellbar sind, sind auch passende Konferenzstühle oder Warterraumstühle verfügbar, die das Bild abrunden. Für Führungskräfte stehen zusätzlich Ausstattungsvarianten zur Verfügung, die besonders hochwertig sind. Sie verfügen etwa statt über einen robusten Stoffüberzug über einen Bezug aus feinem Leder. Farben und Muster lassen sich außerdem unabhängig vom Oberstoff aus einer breiten Angebotspalette auswählen.

Schreibtische, Schränke und mehr

Da mittlerweile viele Unternehmen flexible Arbeitszeiten und räumliche Flexibilität zur Aufgabenerfüllung bieten, werden Büros häufig von mehreren Mitarbeitern gemeinsam genutzt. Dementsprechend sind auch immer häufiger Schreibtische gefragt, die problemlos in ihrer Höhe verstellt werden können. Fast unsichtbar integrierte elektrische Antriebe erlauben eine flexible Handhabung. Mitarbeitern bieten derartige Objektmöbel den Vorteil, dass sie in kürzester Zeit an ihre körperlichen Bedürfnisse angepasst werden können. Dies beugt etwa Haltungsschäden vor und wirkt sich dementsprechend positiv auf die Arbeitsqualität aus. Abschließbare Rollcontainer bieten zusätzlich die Möglichkeit, dass trotz der gemeinsamen Nutzung persönliche Gegenstände sicher am Arbeitsplatz verwahrt werden können. Moderne Objektmöbel bieten also eine ideale Grundlage für gemeinsam genutzte Räume und verhindern Konflikte, etwa um die richtige Einstellung von Tischen und Stühlen. 

Komplette Angebotspalette bei Froescher

Weitere Objektmöbel, die ebenfalls in unterschiedlichen Ausführungen bei Froescher erhältlich sind, sind Aktenschränke, Büroschränke und Sideboards. Sie glänzen nicht nur durch eine außergewöhnliche Gestaltung, sondern auch durch eine außergewöhnliche Verarbeitungsqualität. Diese liegt vor allem in der Verwendung von robusten Materialien und Bauteilen. Ein klassisches Beispiel sind etwa die Scharniere von Schranktüren, die durch die häufige Benutzung einer hohen Belastung ausgesetzt sind. 

Auch im Hinblick auf den Einsatz und die Bedienung von Medientechnik lassen die Objektmöbel von Froescher keine Wünsche offen. Sowohl die Integration von Steckdosen und Anschlüssen ist gewährleistet, als auch die einfache Bedienung, etwa mit Hilfe einer speziellen Technikklappe. Ebenso erlauben die Objektmöbel eine sichere Lagerung der Medientechnik an ihren Verwendungsorten. So lassen sich etwa Flachbildschirme in passenden Medienstelen verwahren und sind vor unbefugtem Zugriff geschützt.

Die Objektmöbel von Froescher sind außerdem individuell erweiterbar. Werden etwa nach einiger Zeit weitere Räume eingerichtet, so stehen passende Objektmöbel zur Erweiterung zur Verfügung. Dies erlaubt es Unternehmen, ihren einmal eingeschlagenen Gestaltungsweg auch zukünftig weiter zu gehen.