prev
next

Rednerpult PSE
Design: Jünger+Michel

Das Rednerpult PSE ist ein Objekt der Extraklasse: Die besonders schlanke Silhouette dieses freistehenden Rednerpultes kennt man höchstens von Festinstallationen. "PSE" ist frei positionierbar und mit unserem optional angebotenen Flightcase sicher transportabel.

Sitzend oder stehend findet der Redner die optimale Pulthöhe per Tastendruck. Die elektromotorische Höhenverstellung von 75-125 cm ist mit einer Memofunktion ausgestattet, die eine Voreinstellung für drei Redner erlaubt. Dank der Höhenverstellung und schlanken Bauweise entspricht das philip Rednerpult PSE den Anforderungen des Universal Design, ist barrierefrei und damit Rollstuhlgerecht. Eine Neigungsverstellung der Pultplatte ist selbstverständlich.

Ausgestattet mit LED Beleuchtung, Ton und Bild Interfaces, 230 Volt Anschluss entspricht es den Klassenanforderungen. Im Innenbereich ist ausreichend Raum vorhanden, um die notwendigen technischen Installationen unterzubringen, die, wie die Mikrofone verwenderseitig gestellt werden und einen sicheren Platz finden, letztere in entkoppelten Halterungen. Die Revisionsöffnungen erlauben einen schnellen Zugang zur Technik 7 Kabelführung und werden verdeckt durch Getränkehalter und Ordnerablage, die unterhalb der Pultplatte angeordnet sind.

Optional lässt sich das Rednerpult mit einem LCD Monitor in der Front ausrüsten, um Informationen wie Redner, Firmenlogo o.ä. einspielen zu können. Ein ebenfalls optional integrierbares Tablet dient als digitale Vorlage für die Präsentation, oder für eine denkbare Teleprompterfunktion.

Formal ist das das Rednerpult sehr zurückhaltend. Die Konzentration soll sich auf den Redner fokussieren. Die umkleidete Aluminiumschürze unterstützt diese ruhige Wahrnehmung und den repräsentativen Anspruch einer Business-Class.

 

 

schliessen

Produktbilder